Fondsgebundene Produkte

Vertrauensverlust durch die Finanzmarktkrise?

Die Kunden sind verunsichert, sie misstrauen Banken, Beratern und Versicherern. In der Folge treffen sie oft irrationale, manchmal fast panische Entscheidungen. Viele legen ihr Geld lieber unters Kopfkissen. Die Glaubwürdigkeit der ganzen Branche ist angeschlagen. Neues Vertrauen gewinnen wir hier nur, indem wir auf Transparenz setzen und unabhängig und bedarfsgerecht beraten. Die Vertrauenskrise hat an einer wesentlichen Erkenntnis überhaupt nichts geändert: Wenn wir unseren Lebensstandard im Ruhestand halten wollen, benötigen wir für unsere private Vorsorge neben Sicherheiten auch verlässliche Renditen. Bei einer Inflation von derzeit rund 3% helfen Anlagen nicht weiter, die kaum darüber liegen. Es droht die Vernichtung von Kapital. Die Prognosen über die Entwicklung der Ãœberschussbeteiligungen sind nicht rosig. Ich kann zwar verstehen,
dass viele wieder auf klassische Policen umschwenken, weil sie sich im aktuellen Marktumfeld vermeintlich einfacher verkaufen lassen. Es löst aber das eigentliche
Problem für die meisten Anleger nicht.

Trotz Krise bleibt es dabei: Langfristig betrachtet ist keine seriöse Anlageform erfolgreicher als das Investmentsparen - nicht zuletzt aufgrund des Durchschnittskosten-
Effektes. Das bestätigen auch Institutionen wie die Stiftung Warentest. Gerade jetzt sollte man daher einen kühlen Kopf bewahren und über Fonds nachdenken. Antizyklisches Handeln heißt ja, solche Schwächephasen auszunutzen. Für die selbstbestimmte Altersvorsorge gibt es daher nichts Besseres als die Fondspolice. Das gilt erst recht mit Einführung der Abgeltungsteuer. Allerdings sollte man genau hinschauen. Denn Fondspolice ist eben nicht gleich Fondspolice: Nur mit geprüfter Fondsqualität, einem Maximum an Flexibilität und einem intelligenten Management kann die fondsgebundene Versicherung ihre Stärken komplett ausspielen.

 

 

Vorteile langfristigem Sparens

 

Zeit wird Geld

Warum ein langfristiger Anlagehorizont so wichtig ist

"Zeit ist Geld" weiß der Volksmund zu berichten. In Bezug auf wesentliche Vorteile einer langfristigen Anlage kann man jedoch auch sagen "Zeit wird Geld". Denn neben anderen Anlagekriterien wie Rendite und Risiko ist dieser Faktor vermutlich der wichtigste. Schließlich können sich zahlreiche Investment-Vorteile erst über eine längere Anlagedauer so richtig entfalten, beispielsweise bei Rentenversicherungen mit teils jahrzehntelanger Laufzeit.

Langfristigkeit bringt am meisten

Wenn Kursschwankungen oder Kurseinbrüche manchen Anlegern kurzfristig bedrohlich erscheinen, relativieren sich derartige Perioden über einen längeren Zeitkorridor oft ganz allein. Das Auf und Ab der Märkte ist völlig normal. Darin widerspiegeln sich vielfältige wirtschaftliche Entwicklungen, gesellschaftspolitische Ereignisse ebenso wie bestimmte Marktprognosen. Doch langfristig kennt die Börse schließlich nur einen Weg: Nach oben. Daran ändern auch vorübergehende Kursschwankungen nichts. Sich auf diese Sichtweise einzulassen bedeutet, sein Geld noch entspannter für sich arbeiten zu lassen. Denn aktuelle Kurswerte sind stets nur eine Momentaufnahme. Langfristig betrachtet jedoch gehörten Investmentfonds in der Vergangenheit zu den erfolgreichsten Anlageformen.

Überdurchschnittlich profitieren

Sie kennen es aus dem Supermarkt: Wenn Sie beispielsweise regelmäßig einkaufen und jede Woche genau 100 Euro ausgeben, werden Sie in Zeiten günstiger Preise mehr Waren für 100 Euro bekommen, als wenn die Preise höher sind. Dann finden sich in Ihrem Warenkorb weniger Produkte. Genauso verhält es sich an der Börse. Dort bezeichnet man dieses Phänomen als Durchschnittspreis-Effekt (Cost Average Effect). Wenn der Wert von Fondsanteilen zeitweise fällt, werden durch den niedrigeren Kurs mit dem gleichen Betrag vergleichsweise mehr Anteile gekauft, die dann wiederum vom nächsten Aufschwung profitieren können.

Fazit: Je langfristiger eine Anlage ausgerichtet ist, desto weniger beeinflussen kurzfristige Schwankungen den Anlageerfolg. Und von diesen Schwankungen können regelmäßig sparende Anleger zusätzlich profitieren.

 

 

© Copyright 2018 Claus Göhring GmbH & Co. KG Versicherungsmakler | Datenschutz | Design & Programmierung: firstpixel